Pik-Asse.png

Anhören

YouTube Video

Download

Audio-Datei
(mp3, 3,6M, 241 downloads)

Text
(pdf, 54K, 1281 downloads)

Text zum Singen/Gitarre
(pdf, 75K, 1186 downloads)

Angie? Warst Du mal in Asse? Fahr hin und sieh' Dich um! Fässer liegen dort in Masse,

Strahlen hunderttausend Jahr', "Zukunftsfähig"? Wunderbar!

Ach, was soll's, da unten tief, sind die Geister, die man rief.

Deckel drauf und Stollen dicht! Doch das ist er leider nicht.

Salzig schwappt die Wasserbrühe, wo man mit viel Geld und Mühe

gegen jeden guten Rat soviel Gift vergraben hat.

Die damals das entschieden haben, die sollte man dort mit begraben.

Da sitzen sie dann in tiefster Nacht und geben auf den Plunder acht.

Oder wär' es nicht doch besser: wieder raus die ganzen Fässer?

Jeder Haushalt kriegt ein Faß. Na? Macht billig heizen Spaß?

Dann, in fünfzig, hundert Jahren, wird ein jeder es erfahren:

vom Atomstrom bleibt, oh Schreck – nichts als Strahlung, Gift und Dreck!

Trotzdem hört man immer mehr: wieder soll Atomstrom her!

Und die Menschen sind ganz heiß auf den Atomstrom-Niedrigpreis. Leute! Fahrt doch mal

nach Asse, fahrt hin und guckt Euch um, aber guckt auch mal in die Erde!